Grosser Aufwand für Ihre Sicherheit


Im Winter 1997/1998 wurde die Sicherheits- und Überwachungsanlage total erneuert. Dabei wurde ½ Millionen Franken für die Sicherheit der Fahrgäste investiert. In regelmässigen Abständen werden die verschiedenen Sicherheits-, Brems- und Antriebssysteme durch Fachleute der Herstellerfirmen und dem TSB-Mitarbeiterteam geprüft. Die Einhaltung der Bestimmungen sowie der Eigenverantwortung für Fahrgäste, Mitarbeitende, Betrieb und Sicherheit wird regelmässig vom Bundesamt für Verkehr überprüft. Es gelten sehr strenge Vorschriften.

Steuerung Kommandopult
Bremsanlage Bahnwagen

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 30. Mai 2013 11:13

 

Winterfahrplan - täglich in Betrieb

  Die Treib-Seelisberg-Bahn und die Schiffe auf dem Vierwaldstättersee verkehren gemäss Winterfahrplan. Bergbahnanschluss von und zu allen Schiffskursen, unregelmässige Fahrten ca. jede Stunde. Wir freuen uns auf bald!

Bergseelibetrieb ab 15.09.14 eingestellt

Ab Montag, 15. September 2014 ruhen Camping- und Badebetrieb am Seelisberger Seeli; während dem Winterhalbjahr wird die Anlage erneuert (neuer Einstieg, neue Bootshütte, Verbesserung Nasszellen, neue Sportmöglichkeiten, Feuerstellen, ...), Wiedereröffnung am 30. Mai 2015.

So 16. November, 17.00 Uhr, Jodlerkonzert

  Am Sonntag, 16. November 2014, 17.00 Uhr, Jodlerkonzert "Yys gfallt's" mit dem Jodlerclub Seerose, Flüelen, und der Obwaldner Huismuisig in der Pfarrkirche Seelisberg, Eintritt frei, Türkollekte. 

Urnerseetageskarte und Tell-Pass

  Fahren und Sparen mit Schiff, Bus und Bergbahnen: mit dem Tell-Pass für 2 - 5 Tage in der ganzen Zentralschweiz, mit der Urnerseetageskarte am Urnersee für 1 Tag. Billette, Beratung und Informationen am Schalter der Treib-Seelisberg-Bahn in Seelisberg.