Wissenswerte Technische Angaben


Konzessionserteilung: 24. Juni 1910
Konzessionserneuerung: 05. Juni 1990 (bis 2040)
Betriebsbewilligung: bis 19. Dezember 2018
Gesellschaftsgründung: 19. Juni 1913
Baubeginn der Anlage: 30. April 1914
Betriebseröffnung (erste Fahrt): 30. Mai 1916
Neue Bahnwagen: 1965
Renovation Wagenmaterial: 1992
Umbau der Steuerungs- und Überwachungsanlage: 1997
 

 

Betriebsart: elektrische Standseilbahn mit Pendelbetrieb (2 Wagen)
Geleiselänge: 1101 Meter horizontal, 1150 Meter in der Neigung
Neigung (Steigung): 20 - 38 % (steilste Stelle: Ausweiche)
Kleinster Kurvenradius: 220 Meter
Höhenunterschied: 330 Meter (Talstation:450 müM; Bergstation:780 müM)
Fahrzeugbestand: 2 Wagen; 2 Gepäckplattformen, 1 Schneepflug
Stundenleistung: 900 Personen in jede Richtung im Normalbetrieb
   
Antrieb: ortsfester Drehstrom, Schleifringmotor
Leistung: 60 PS Dauerleistung, 80 PS Stundenleistung, 140 PS Maximalleistung bei 960 Touren
Fahrgeschwindigkeit: 2,5 m/s - 3,5 m/s (6 bzw. 8 Min. Fahrzeit)
Drahtseil: Gewicht: 3,5 kg/m; 32 mm Durchmesser; 6 Litzen; 102 Drähte; Seilseele aus Hanf; Neues Seil: 1988
   
Betriebsinformationen:

 

1 Ausflugscar (46 Personen), 2 Postauto, 65'000 km Fahrleistung im Busbetrieb pro Jahr; 10'000 Fahrten mit ca. 110'000 Fahrgästen im Bahnbetrieb pro Jahr; Tages-Rekordfrequenz: 6'900 Personen; Führung der Tourismusinfo-Stelle, Zweigstelle der Urner Kantonalbank und Postautohalter, Ausflugsbusbetrieb

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 24. Februar 2012 17:40

 

6.2.16 100 Jahr TSB, Überraschungstag

  Zum 100-Jahr-Jubiläum der Treib-Seelisberg-Bahn findet am Samstag, 6. Februar 2016 der monatliche Überraschungstag statt: 10.00 - 12.15 Uhr, Suppe und Guggenmusik an der Bergstation. Herzlich Willkommen.

Nur der obere Rütliweg ist offen

Infolge Forstarbeiten sind die Wanderwege Rütli - Seelisberg Bahnstation (Weg der Schweiz) und Rütli - Völligen - Treib gesperrt. Der obere Rütliweg Rütli - Seelisberg Oberdorf ist offen und je nach Schneeverhältnissen begehbar. 

Engelweg und Förstertrail

  Geniessen Sie den Winter und starten Sie zum Aussichtsrundweg "Förstertrail" mit Schneeschuhen (Miete beim Förster 079 440 62 00) oder entdecken Sie die 24 lebensgrossen Engel auf dem Spazier-Winterweg im Seelisberger Tannwald.

100 Jahre Treib-Seelisberg-Bahn

2016: 100 Jahr TSB - üsi Bahn! Monatliche Spezialangebote und Überraschungstag, Festwochenende 28.-30. Mai, Theaterbahn 4. - 13. August, ... . Bis bald!