Wissenswerte Technische Angaben


Konzessionserteilung: 24. Juni 1910
Konzessionserneuerung: 05. Juni 1990 (bis 2040)
Betriebsbewilligung: bis 19. Dezember 2018
Gesellschaftsgründung: 19. Juni 1913
Baubeginn der Anlage: 30. April 1914
Betriebseröffnung (erste Fahrt): 30. Mai 1916
Neue Bahnwagen: 1965
Renovation Wagenmaterial: 1992
Umbau der Steuerungs- und Überwachungsanlage: 1997
 

 

Betriebsart: elektrische Standseilbahn mit Pendelbetrieb (2 Wagen)
Geleiselänge: 1101 Meter horizontal, 1150 Meter in der Neigung
Neigung (Steigung): 20 - 38 % (steilste Stelle: Ausweiche)
Kleinster Kurvenradius: 220 Meter
Höhenunterschied: 330 Meter (Talstation:450 müM; Bergstation:780 müM)
Fahrzeugbestand: 2 Wagen; 2 Gepäckplattformen, 1 Schneepflug
Stundenleistung: 900 Personen in jede Richtung im Normalbetrieb
   
Antrieb: ortsfester Drehstrom, Schleifringmotor
Leistung: 60 PS Dauerleistung, 80 PS Stundenleistung, 140 PS Maximalleistung bei 960 Touren
Fahrgeschwindigkeit: 2,5 m/s - 3,5 m/s (6 bzw. 8 Min. Fahrzeit)
Drahtseil: Gewicht: 3,5 kg/m; 32 mm Durchmesser; 6 Litzen; 102 Drähte; Seilseele aus Hanf; Neues Seil: 1988
   
Betriebsinformationen:

 

1 Ausflugscar (46 Personen), 2 Postauto, 65'000 km Fahrleistung im Busbetrieb pro Jahr; 10'000 Fahrten mit ca. 110'000 Fahrgästen im Bahnbetrieb pro Jahr; Tages-Rekordfrequenz: 6'900 Personen; Führung der Tourismusinfo-Stelle, Zweigstelle der Urner Kantonalbank und Postautohalter, Ausflugsbusbetrieb

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 24. Februar 2012 17:40

 

28.05.2016 100 Jahr TSB, Überraschungstag

Zum 100-Jahr-Jubiläum der Treib-Seelisberg-Bahn findet am Samstag, 28. Mai 2016 ein Überraschungstag statt. Am Nachmittag belgeiten in beiden Bahnwagen Musikanten die Bahnfahrt, lassen Sie sich überraschen.

Fr 6. Mai, Jassabend in Seelisberg

Freitag, 6. Mai, 20.00 Uhr im Hotel Tell: Jassabend mit Deutschschweizer Karten, Einzelschieber mit zugelostem Partner, Restaurant- und Einkaufsgutscheine zu gewinnen, alle können mitmachen.






Sa 14. Mai, Pfingstkonzert


 
Am Samstag, 14. Mai, 20.00 Uhr, lädt die Musikgesellschaft Seelisberg zusammen mit dem Musikverein Flüelen zum gemeinsamen Pfingstkonzert in die Turnhalle Seelisberg ein; Eintritt frei, Türkollekte

Frühlingsfahrplan bei der Bergbahn

Schiff und Treib-Seelisberg-Bahn verkehren gemäss Frühlingsfahrplan. Bahnfahrten am Morgen von und zu allen Schiffskursen, am Nachmittag alle 20 Minuten bis 17.00 Uhr, letzte Talfahrt 18.20 Uhr, letzte Bergfahrt 19.00 Uhr.