Campingplatz


Saison: offen vom 15. Mai - 15. September
Attraktionen: Direkt am Bergsee / Kinderspielplatz / Volleyballfeld / Grillplätze / Waschräume / Aufenthaltsraum / ruhig, romantisch und idyllisch
Preise: Fr. 14.- pro Nacht und Person / Fr. 7.- Kinder
Reservation: 041 - 820 35 96 (ausserhalb der Saison: 041 - 820 32 56)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Naturcamping und -badi Seelisberg sind autofrei. Es stehen an der Hauptstrasse gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung (Parkautomat der Gemeinde Seelisberg). Wenn dieser Parkplatz besetzt ist, steht 150 Meter dorfeinwärts ein weiterer Parkplatz zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit für mehrere Tage die Parkplatzgebühren zu bezahlen.
Wird das Fahrzeug während dem Aufenthalt vom einen auf den anderen Parkplatz umgestellt, ist mit der Campingleitung Kontakt aufzunehmen betreff der bezahlten Parkgebühren.

Weitere Informationen zum Download finden Sie hier.

Beachten Sie bitte auch das Reglement für den Camping und Bergsee.

Camping Seelisberg 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 13. April 2015 21:17

 

Seeli-Eröffnungsfest, 30. Mai 2015

  Samstag, 30. Mai 2015, 13.00 Uhr, Eröffnungsfest der neuen Anlagen beim Naturcamping und -badi am Seelisberger Seeli. Spiel und Spass, Unterhaltung, Festwirtschaft, Eintritt frei.

Frühlingsfahrplan bei der Bergbahn

Bei der Treib-Seelisberg-Bahn gilt der Frühlingsfahrplan mit regelmässigen Fahrten ab 06.32/08.15 Uhr, am Nachmittag alle 20 Minuten. Anschluss von und zu allen Schiffskursen in Treib, auf bald.

Jodlermesse So 31. Mai 2015, 10.30 Uhr

  Sonntag, 31. Mai 2015, 10.30 Uhr, Jodlermesse in der Pfarrkirche Seelisberg mit dem Jodlerclub Heimelig, Buochs, anschliessend Ständchen vor der Kirche.

Urnerseerundfahrten

  Entdecken Sie den wildromantischen Urnersee mit Bergbahn und (Dampf)Schiff: Wandern, Natur und Landschaft geniessen, Live-Schauplätze der Schweizer Geschichte, besuchen. Tageskarte Urnersee ab CHF 27 für Bergbahn und Schiff, regelmässige Abfahrten ab Seelisberg mit der Bergbahn.