Winter-Erlebnisse

  • Wintersport auf 40 Pistenkilometern und 13 Liftanlagen bis 2000 müM mit  Blick auf See und Berge direkt vor der Haustüre
  • Skibus zum Wintersportgebiet Stockhütte-Klewenalp im Tagespass  inbegriffen
  • Nachtschlitteln - und Skifahren auf Klewenalp - Stockhütte
  • Längste Schlittelbahn der Region von Klewenalp über Stockhütte nach  Emmetten
  • Schweizer Skischule und Kinderbetreuung im Wintersportgebiet  Klewenalp-Stockhütte
  • Romantische Ausflugsfahrten auf dem See zu winterlichen Pauschalpreisen
  • Schneeschuhlaufen: auf dem Förster-Schneeschuh-Trail, alleine zu zweit oder  für die ganze Familie (geführte Schneeschuhtouren oder  Schneeschuhfackeltouren)
  • Spazieren auf Winterwanderwegen und dem „Nordic Walking Trail" über dem  Nebel
  • Traditionelle Fasnachtsfeste mit Maskenball und Fasnachtsmusik sowie Umzug

Winterabend mit Iglu

Zuletzt aktualisiert am Montag, 27. Februar 2012 17:36

 

28.05.2016 100 Jahr TSB, Überraschungstag

Zum 100-Jahr-Jubiläum der Treib-Seelisberg-Bahn findet am Samstag, 28. Mai 2016 ein Überraschungstag statt. Am Nachmittag belgeiten in beiden Bahnwagen Musikanten die Bahnfahrt, lassen Sie sich überraschen.

Einschränkungen Rütliweg Mo-Fr

Infolge Forstarbeiten sind die Wanderwege Rütli - Seelisberg Bahnstation (Weg der Schweiz) und Rütli - Völligen - Treib von Montag bis Freitag gesperrt. Der obere Rütliweg Rütli - Seelisberg Oberdorf ist offen und normal begehbar. Über das Wochenende sind alle Wege zum Rütli offen und begehbar.






Generalversammlung 29. April 2016


 
Am Freitag, 29. April 2016, findet um 19.00 Uhr die 99. Generalversammlung von Seelisberg Tourismus im Hotel Montana in Seelisberg statt. .

Frühlingsfahrplan

Schiff und Treib-Seelisberg-Bahn verkehren gemäss Frühlingsfahrplan. Bahnfahrten am Morgen von und zu allen Schiffskursen, am Nachmittag alle 20 Minuten bis 17.00 Uhr, letzte Talfahrt 18.20 Uhr, letzte Bergfahrt 19.00 Uhr.