Wanderplausch

  • „Weg der Schweiz": vom Rütli über Seelisberg rund um den Urnersee bis  Brunnen
  • „Ob- und Nidwaldner-Höhenweg": vom Niederbauen bis zum Pilatus in 6  Etappen
  • Jakobsweg: ab Treib über Seelisberg und Emmetten nach Beckenried bis ins  Flüeli Ranft
  • Erster und einziger Wildbeobachtungspfad  Niederbauen-Stockhütte-Klewenalp:
  • regelmässige geführte Wildbeobachtungen von Frühjahr bis Herbst
  • Sternbeobachtungen: für Familien und alle anderen Sterngucker
  • Förster-Trail im Seelisberger Oberwald: Rundweg im Sommer und Winter mit  Informationen rund um den Wald
  • "Vater unser"-Weg im Tannwald (Kinderwagen- und Rollstuhltauglich)
  • Erlebnispfad Raumplanung:  Rundweg Treib - Seelisberg mit Infotafeln zur  Umwelt
  • Zahlreiche Spazier- und Wanderwege: von kinderwagentauglichen Spazierwegen  über angenehme Alpenwanderngen bis zu anspruchsvollen Bergtouren (Wanderkarten  und Wandervorschläge beim Tourismusbüro erhältlich)

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 27. Februar 2012 17:34

 

Feuerverbot wegen Trockenheit

  Bitte beachten Sie, dass es ab sofort nicht mehr erlaubt ist im Freien Feuer zu machen auf Grund der anhaltenden Trockenheit. Dies gilt auch für die offiziellen Feuerstellen. Besten Dank für Ihre Unterstützung zur Verhinderung von Bränden!

Dienstag, 4. August: Märchenerzähltag

Dienstag, 4. August 2015, Märchenerzähltag in Seelisberg: 16.00 Uhr, Märchen für Kinder ab 4 Jahre beim Seeli, 19.30 Uhr, Märchen für Erwachsene in der Bergbahnstation Seelisberg, Eintritt frei, Kollekte.

1. August Feier

  1. August 2015: 14.00 Uhr, Feier auf dem Rütli mit Bundesrätin Simonetta Sommaruga, 20.00 Uhr, Bundesfeier mit Folklore und Ansprache vom Urner Regierungsrat Beat Arnold, 20.10 Uhr, Bahn ab Seelisberg zur Feuerwerksschifffahrt, 21.45 Uhr, Feuerwerk im Seebecken von Brunnen.

Dienstag, 4. August, Dorfführung

  Am Dienstag, 4. August 2015, 10.00 Uhr, laden wir Sie ein zu einem Spaziergang durch Seelisberg. Entdecken Sie Geschichte und Geschichten vom romantischen Bergdorf über dem Urnersee und dem Rütli. Treffpunkt: Bergbahnstation Seelisberg. Die Führung ist kostenlos.